Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
Filter
Datasource
Material
Language
Years
Subjects(RVK)
  • 1
    Book
    Book
    Weinheim :Beltz Juventa,
    ISBN: 978-3-7799-7792-6
    Language: German
    Pages: 106 Seiten ; , 23.1 cm x 15.1 cm, 191 g.
    Edition: 1. Auflage
    Series Statement: Neue politische Ökonomie der Bildung
    Parallel Title: Erscheint auch als
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Bildungswesen. ; Bildungsökonomie. ; Aufmerksamkeit ; Bildung ; Erziehungswissenschaft ; Habitus ; Kapital ; Ökonomisierung der Bildung ; Subjektivierung ; Bildungswesen ; Bildungsökonomie
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    ISBN: 9781003403609 , 9781040031636 , 9781032517124
    Language: Undetermined
    Pages: 1 Online-Ressource (222 p.)
    Series Statement: Routledge Research in International and Comparative Education
    Keywords: Waldorf education;Rudolf Steiner;Steiner Schools;alternative education;China;Slovenia;France;Kenya;Poland;Spain;Israel;Japan;Finland;Belgium;Austria;Switzerland;Norway;The Netherlands;Germany;Educational Science Discourse;common trends;public debate;international and comparative education;discourse;segregation or integration;worldview;secular societies;anthroposophy;anthropologist;empirical ; thema EDItEUR::J Society and Social Sciences::JN Education::JNA Philosophy and theory of education ; thema EDItEUR::J Society and Social Sciences::JN Education::JNF Educational strategies and policy ; thema EDItEUR::J Society and Social Sciences::JN Education::JNT Teaching skills and techniques ; thema EDItEUR::J Society and Social Sciences::JN Education::JNL Schools and pre-schools::JNLA Pre-school and kindergarten
    Abstract: The first of two volumes dedicated to this little-explored topic, this volume gathers international perspectives to critically assess how Waldorf education has been perceived and discussed in both public and academic arenas. The book thereby challenges the historical concept of Waldorf education as an international movement championing “progressive education.” Spanning the period 1919–1955, this first volume looks at countries with a longstanding tradition of Waldorf schools: Germany, The Netherlands, Norway, Switzerland, Austria, and Finland. The second volume, which covers the period 1987–2004, focuses on more recent developments in Japan, Israel, Spain, Poland, Kenya, France, Slovenia, and China. Throughout both books, over 25 leading scholars present 16 case studies spanning 14 countries to discuss the history and perception of Waldorf education in the context of respective school systems and societies. By exploring the ramifications of these case studies against the background of existing research, the books offer cutting-edge perspectives and prompts for scholarly debates for this as-yet under-researched field. This book will be of interest to researchers, scholars, and postgraduate students in international and comparative education, the theory of education, and the philosophy of education. Policy makers interested in the history of education, as well as practicing teachers and school staff at Waldorf education institutions, may also benefit from the volume
    Note: English
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Online Resource
    Online Resource
    [Erscheinungsort nicht ermittelbar] : Beltz Juventa
    ISBN: 9783779977926
    Language: Undetermined
    Pages: 1 Online-Ressource (106 p.)
    Series Statement: Neue Politische Ökonomie der Bildung
    Keywords: Sociology ; Erziehungswissenschaft ; Bildung ; Aufmerksamkeit ; Habitus ; Kapital ; Subjektivierung ; Ökonomisierung der Bildung
    Abstract: Die Ökonomisierung der Bildung ist ein aktuelles, weit verbreitetes, aber nicht immer einfach zu erkennendes Phänomen. Diese leicht verständliche Einführung bietet eine Klärung der Grundbegriffe sowie drei verschiedene Theorieperspektiven, mit denen Prozesse der Ökonomisierung fassbar gemacht werden können: von Uwe Schimank und Ute Volkmann, Pierre Bourdieu sowie von Michel Foucault und Ulrich Bröckling. Sie zeigt an verschiedenen pädagogischen Praxisfeldern anschaulich wie beispielhaft ihr Voranschreiten und dient mit Reflexionsfragen und Literaturempfehlungen als Fundament für eine weiterführende Beschäftigung mit dem Thema
    Note: German
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    ISBN: 9783658157432
    Language: German , English
    Pages: 1 Online-Ressource (VII, 362 Seiten)
    Series Statement: Phänomenologische Erziehungswissenschaft 3
    Series Statement: SpringerLink
    Series Statement: Bücher
    Series Statement: Phänomenologische Erziehungswissenschaft
    Parallel Title: Erscheint auch als Pädagogik - Phänomenologie
    RVK:
    Keywords: Philosophy and social sciences ; Education ; Education ; Philosophy and social sciences ; Education Philosophy ; Aufsatzsammlung ; Konferenzschrift ; Phänomenologische Pädagogik
    Abstract: Dieser Band fragt nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen Phänomenologie und Pädagogik in historischer, systematischer, praktischer und methodologischer Hinsicht. Er bietet eine strukturierte Zusammenstellung und Auswertung traditioneller und aktueller Ansätze im deutschsprachigen und internationalen Diskurs der phänomenologischen Erziehungswissenschaft. Das Verhältnis von Pädagogik und Phänomenologie wird in phänomenologischen Beschreibungen und Analysen pädagogischer Phänomene, in historischen und systematischen Untersuchungen, in Studien zum schulischen Lernen und Erziehen sowie zur phänomenologischen Forschungspraxis diskutiert und veranschaulicht. Der Inhalt • Systematische und historische Studien zum Verhältnis von Pädagogik und Phänomenologie • Pädagogische Phänomene • Pädagogik und Phänomenologie in der Schule • Phänomenologie als Praxis pädagogischer Forschung Die Zielgruppen Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Qualitative Bildungsforschung, Philosophie, Anthropologie, Didaktik, Schule Die Herausgeber Prof. Dr. Malte Brinkmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin. Dr. Marc Fabian Buck ist Associate Professor an der Faculty of Professional Studies der Nord Universität in Bodø, Norwegen. Severin Sales Rödel ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin
    Abstract: Pädagogik - Phänomenologie: Systematische und historische Studien -- Pädagogische Phänomene -- Pädagogik und Phänomenologie in der Schule -- Phänomenologie als Praxis pädagogischer Forschung
    Note: "Die Beiträge des Bandes gehen zurück auf das 3. Symposion zur phänomenologischen Erziehungswissenschaft, das an der Humboldt-Universität zu Berlin vom 24. bis 26. September 2015 stattfand" (Einleitung)
    URL: Volltext  (lizenzpflichtig)
    URL: Cover
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Online Resource
    Online Resource
    Weinheim ; Basel :Beltz Juventa,
    ISBN: 978-3-7799-7793-3
    Language: German
    Pages: 1 Online-Ressource (106 Seiten).
    Edition: 1. Auflage
    Series Statement: Neue Politische Ökonomie der Bildung
    Parallel Title: Erscheint auch als
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Bildungswesen. ; Bildungsökonomie. ; Bildungswesen ; Bildungsökonomie
    URL: Volltext  (kostenfrei)
    URL: Volltext  (kostenfrei)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...