Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
Filter
Material
Language
Subjects(RVK)
  • 1
    Book
    Book
    New York :Columbia University Press,
    ISBN: 978-0-231-18270-6 , 978-0-231-18271-3
    Language: English
    Pages: xvii, 259 Seiten : , Illustrationen, Karten.
    Parallel Title: Erscheint auch als
    DDC: 335.430943
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Germany / History / Unification, 1990 ; Germany / Economic conditions ; Geschichte ; Socialism / Germany / History ; Nostalgia / Social aspects ; Geschichte ; Gesellschaft ; Wirtschaft ; Sachkultur. ; Vergangenheitsbewältigung. ; Alltagskultur. ; Sozialistische Lebensweise. ; Politisches System. ; Kollektives Gedächtnis. ; Geschichtsbewusstsein. ; Sozialismus. ; Politische Identität. ; Geschichtsbild. ; Planwirtschaft. ; Deutschland ; Deutschland ; Deutschland ; Sachkultur ; Vergangenheitsbewältigung ; Alltagskultur ; Sozialistische Lebensweise ; Politisches System ; Kollektives Gedächtnis ; Geschichtsbewusstsein ; Sozialismus ; Politische Identität ; Geschichtsbild ; Geschichte ; Planwirtschaft ; Kollektives Gedächtnis
    Description / Table of Contents: Acknowledgments -- Introduction -- "The taste remains" -- Collecting communism -- Unbuilding -- The wall after the wall -- Epilogue: exit ghost -- Notes -- Bibliography -- Index
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    Language: German
    Pages: 272 Seiten , Illustrationen , 21.5 cm x 15 cm
    Edition: Sonderausgabe für die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung
    Uniform Title: What remains
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Geschichte ; Politisches System ; Planwirtschaft ; Alltagskultur ; Kollektives Gedächtnis ; Vergangenheitsbewältigung ; Politische Identität ; Geschichtsbild ; Sozialistische Lebensweise ; Sozialismus ; Sachkultur ; Geschichtsbewusstsein ; Deutschland ; Deutschland ; Planwirtschaft ; Mangelwirtschaft ; Diktatur ; Ampelmännchen ; Wende ; Kommunismus ; Sozialismus ; Ostalgie ; Erinnerungskultur ; Stasi ; SED ; Erich Honecker ; Deutschland ; Planwirtschaft ; Kollektives Gedächtnis ; Deutschland ; Alltagskultur ; Sozialistische Lebensweise ; Politisches System ; Deutschland ; Kollektives Gedächtnis ; Geschichtsbewusstsein ; Deutschland ; Sozialismus ; Politische Identität ; Geschichtsbild ; Geschichte ; Deutschland ; Sachkultur ; Vergangenheitsbewältigung
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    Article
    Article
    Show associated volumes/articles
    In:  Ruptures in the everyday (2017), Seite 113-142 | year:2017 | pages:113-142
    ISBN: 1785335324
    Language: Undetermined
    Pages: Illustrationen
    Titel der Quelle: Ruptures in the everyday
    Publ. der Quelle: New York : Berghahn, 2017
    Angaben zur Quelle: (2017), Seite 113-142
    Angaben zur Quelle: year:2017
    Angaben zur Quelle: pages:113-142
    Keywords: Deutschland ; Alltag ; Alltagsgegenstand ; Geschichte
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    Book
    Book
    Geneva : UN Research Inst. for Social Development
    Language: English
    Pages: VI, 23 S
    Series Statement: Technology, business and society 10
    Series Statement: Technology, business and society
    DDC: 303.48330947
    Keywords: Information technology Europe, Eastern ; Non-governmental organizations Technological innovations ; Europe, Eastern ; Information networks Europe, Eastern ; Organizational change Europe, Eastern
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Online Resource
    Online Resource
    New York :Columbia University Press,
    ISBN: 978-0-231-54430-6
    Language: English
    Pages: 1 Online-Ressource (272 Seiten) : , Illustrationen.
    Parallel Title: Erscheint auch als
    DDC: 335.430943
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Geschichte ; Geschichte ; Gesellschaft ; Wirtschaft ; Socialism History ; Nostalgia Social aspects ; Sozialismus. ; Politische Identität. ; Geschichtsbild. ; Alltagskultur. ; Sozialistische Lebensweise. ; Politisches System. ; Kollektives Gedächtnis. ; Geschichtsbewusstsein. ; Planwirtschaft. ; Sachkultur. ; Vergangenheitsbewältigung. ; Deutschland ; Germany History Unification, 1990 ; Germany Economic conditions ; Deutschland ; Deutschland ; Sozialismus ; Politische Identität ; Geschichtsbild ; Geschichte ; Alltagskultur ; Sozialistische Lebensweise ; Politisches System ; Kollektives Gedächtnis ; Geschichtsbewusstsein ; Planwirtschaft ; Kollektives Gedächtnis ; Sachkultur ; Vergangenheitsbewältigung
    URL: Volltext  (URL des Erstveröffentlichers)
    URL: Cover
    URL: Volltext  (URL des Erstveröffentlichers)
    URL: Volltext  (URL des Erstveröffentlichers)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    Online Resource
    Online Resource
    New York : Berghahn
    ISBN: 9781782384540
    Language: English
    Pages: 1 Online-Ressource (viii, 235 Seiten) , Illustrationen
    Parallel Title: Erscheint auch als Anthropology and nostalgia
    Parallel Title: Erscheint auch als
    DDC: 302/.1
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Nostalgia Cross-cultural studies ; Nostalgia Social aspects ; Nostalgie ; Ethnologie ; Kulturvergleich ; Aufsatzsammlung ; Nostalgie ; Ethnologie ; Kulturvergleich
    Note: Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke
    URL: Volltext  (URL des Erstveröffentlichers)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 7
    ISBN: 9783150111529 , 3150111528
    Language: German
    Pages: 272 Seiten , Illustrationen, Karte , 21.5 cm x 15 cm
    Uniform Title: What remains
    DDC: 306.09431
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Geschichte 1947-2015 ; Sachkultur ; Geschichtsbewusstsein ; Politisches System ; Alltagskultur ; Sozialistische Lebensweise ; Kollektives Gedächtnis ; Berliner Mauer ; Deutschland ; Deutschland ; Deutschland ; Alltagskultur ; Sozialistische Lebensweise ; Politisches System ; Deutschland ; Kollektives Gedächtnis ; Geschichtsbewusstsein ; Deutschland ; Alltagskultur ; Sozialistische Lebensweise ; Politisches System ; Deutschland ; Kollektives Gedächtnis ; Geschichtsbewusstsein
    Abstract: Der Autor, Professor in New York, untersucht, "auf welche Weise die Vergangenheit in der Gegenwart angeeignet wird". Dazu vergleicht er u.a. die Ausstellungen privater und professioneller DDR-Museen und untersucht Erinnerungsstätten wie den Palast der Republik, die Mauer und den Checkpoint Charlie. Rezension: Der Autor, Professor in New York, hatte als Student die DDR kennengelernt, war 1990 Beobachter der Währungsunion und im Laufe seiner wissenschaftlichen Karriere oft in Deutschland. Sein Anliegen ist es, zu untersuchen, "auf welche Weise die Vergangenheit in der Gegenwart angeeignet wird". Dazu vergleicht er u.a. private und professionelle DDR-Museen: Wie ist die Präsentation der Objekte aus DDR-Zeiten, welches Anliegen verfolgen die Gestalter dieser Museen und wie reagieren Besucher? Seine Analyse beginnt mit "Der Geschmack bleibt": Wie wird durch das Ausstellen von Ostprodukten Vergangenheit reproduziert und zur "Ostalgie" beigetragen. Er untersucht Erinnerungsstätten, deren Geschichte und die mit ihnen verbundenen Diskussionen. Das sind z.B. der Palast der Republik, die Mauer und der Checkpoint Charlie. Mit ausführlichem Register. - Das Buch ist eine Abhandlung, die u.a. einen vorzüglichen Überblick über die englische Forschungsliteratur bietet. Ein gutes Buch für Studierende. (3)
    Note: Literaturangaben. - Register: Seite 259-272
    URL: Cover
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 8
    Language: German
    Pages: 272 Seiten , Illustrationen
    Edition: Sonderausgabe für die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung
    Uniform Title: What remains. Everyday encounters with the socialist past in Germany
    Parallel Title: Erscheint auch als Bach, Jonathan, 1966 - Die Spuren der DDR
    DDC: 306.09431
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Deutschland ; Alltagskultur ; Sozialistische Lebensweise ; Politisches System ; Deutschland ; Kollektives Gedächtnis ; Geschichtsbewusstsein ; Deutschland ; Sachkultur ; Deutschland ; Kollektives Gedächtnis ; Musealisierung
    Note: Verlagsausgabe erschienen bei Reclam Ditzingen
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 9
    ISBN: 9781787354128 , 9781787354135
    Language: English
    Pages: xx, 272 Seiten , Illustrationen , 24 cm
    Series Statement: Fringe
    DDC: 307.116
    RVK:
    Keywords: City planning ; Architecture, Modern 20th century ; Architecture, Modern 21st century ; Cities and towns Growth ; Europa ; Stadt ; Stadtplanung ; Stadtsoziologie ; Stadtgeografie
    Abstract: What is the role of monumentality, verticality and centrality in the twenty-first century? Are palaces, skyscrapers and grand urban ensembles obsolete relics of twentieth-century modernity, inexorably giving way to a more humble and sustainable de-centred urban age? Or do the aesthetics and politics of pomp and grandiosity rather linger and even prosper in the cities of today and tomorrow? Re-Centring the City zooms in on these questions, taking as its point of departure the experience of Eurasian socialist cities, where twentieth-century high modernity arguably saw its most radical and furthest-reaching realisation. It frames the experience of global high modernity (and its unravelling) through the eyes of the socialist city, rather than the other way around: instead of explaining Warsaw or Moscow through the prism of Paris or New York, it refracts London, Mexico City and Chennai through the lens of Kyiv, Simferopol and the former Polish shtetls. This transdisciplinary volume re-centres the experiences of the ‘Global East’, and thereby our understanding of world urbanism, by shedding light on some of the still-extant (and often disavowed) forms of ‘zombie’ centrality, hierarchy and violence that pervade and shape our contemporary urban experience.
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 10
    ISBN: 9783150111529
    Language: German
    Pages: 272 Seiten , Illustrationen, Plan , 21.5 cm x 15 cm
    Uniform Title: What remains
    DDC: 306.09431
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Geschichte ; Vergangenheitsbewältigung ; Geschichtsbild ; Politisches System ; Alltagskultur ; Sozialistische Lebensweise ; Planwirtschaft ; Sozialismus ; Politische Identität ; Geschichtsbewusstsein ; Kollektives Gedächtnis ; Sachkultur ; Deutschland ; Deutschland ; Planwirtschaft ; Mangelwirtschaft ; Diktatur ; Ampelmännchen ; Wende ; Kommunismus ; Sozialismus ; Ostalgie ; Erinnerungskultur ; Stasi ; SED ; Erich Honecker ; Deutschland ; Planwirtschaft ; Kollektives Gedächtnis ; Deutschland ; Alltagskultur ; Sozialistische Lebensweise ; Politisches System ; Deutschland ; Kollektives Gedächtnis ; Geschichtsbewusstsein ; Deutschland ; Sozialismus ; Politische Identität ; Geschichtsbild ; Geschichte ; Deutschland ; Sachkultur ; Vergangenheitsbewältigung
    URL: Cover
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...