Your email was sent successfully. Check your inbox.

An error occurred while sending the email. Please try again.

Proceed reservation?

Export
Filter
Material
Language
  • 1
    ISBN: 3837634590 , 9783837634594
    Language: German
    Pages: 180 Seiten , 23 cm x 15 cm, 318 g
    Series Statement: Gesellschaft der Unterschiede Band 36
    Series Statement: Gesellschaft der Unterschiede
    Parallel Title: Erscheint auch als Böhnisch, Lothar, 1944 - Das sozialpolitische Prinzip
    Parallel Title: Erscheint auch als Böhnisch, Lothar, 1944 - Das Sozialpolitische Prinzip
    Parallel Title: Erscheint auch als Böhnisch, Lothar, 1944 - Das sozialpolitische Prinzip
    DDC: 361.65
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Sozialstaat ; Sozialpolitik ; Soziale Bewegung ; Gesellschaft ; Menschen ; Kritik ; Deutschland ; Welfare state ; Public welfare administration ; Social sciences Philosophy ; Political science Philosophy ; Sozialstaat ; Diskurs ; Sozialpolitik ; Prinzip ; Sozialstaatsprinzip ; Sozialpolitik ; Wohlfahrtsstaat
    Note: Literaturverzeichnis: Seite 169-180
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 2
    ISBN: 9783839452714 , 9783732852710
    Language: German
    Series Statement: Edition Politik Band 98
    Series Statement: Edition Politik
    Parallel Title: Erscheint auch als Böhnisch, Lothar, 1944 - Die Dialektik der Angewiesenheit
    DDC: 330.126
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Heimann, Eduard ; Sozialpolitik ; Sozialstaat ; Gemischte Wirtschaftsordnung ; Ökonomische Ideengeschichte ; Deutschland (bis 1945) ; Sozialökonomik ; Materialismus ; Nachhaltige Entwicklung ; Deutschland ; Sozialökologie ; Heimann, Eduard 1889-1967 ; Sozialökologie ; Wirtschaftssystem ; Dritter Weg ; Sozialpolitik ; Heimann, Eduard 1889-1967 ; Sozialökologie ; Wirtschaftssystem ; Dritter Weg ; Sozialpolitik
    Note: Literaturverzeichnis: Seite 205-213
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 3
    ISBN: 3885793156
    Language: German
    Pages: 185 S. , graph. Darst. , 21 cm
    Series Statement: Schriftenreihe des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 463
    Series Statement: Reihe A, Angewandte Wissenschaft
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Jugendliche ; Ländlicher Raum ; Agrarsoziologie ; Vergleich ; Deutschland ; Ostdeutschland ; Gutachten ; Gutachten ; Deutschland ; Landjugend ; Lebensbedingungen ; Deutschland
    Note: Literaturverz. S. 150 - 154
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 4
    ISBN: 9783839434598 , 3839434599 , 3839434599 , 9783839434598
    Language: German
    Pages: 1 Online-Ressource (185 pages)
    Series Statement: Gesellschaft der Unterschiede v. 36
    Parallel Title: Erscheint auch als Böhnisch, Lothar, 1944 - Das sozialpolitische Prinzip
    Parallel Title: Print version Böhnisch, Lothar Sozialpolitische Prinzip : Die eigene Kraft des Sozialen an den Grenzen des Wohlfahrtsstaats
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Sozialstaat ; Sozialpolitik ; Soziale Bewegung ; Gesellschaft ; Menschen ; Kritik ; Deutschland ; Civil society ; Civil society ; Social services and welfare, criminology ; Social welfare and social services ; Society and social sciences Society and social sciences ; POLITICAL SCIENCE ; Public Policy ; Social Policy ; Civil society ; Germany ; Sozialstaat ; Diskurs ; Sozialpolitik ; Prinzip ; Sozialstaatsprinzip ; Sozialpolitik ; Wohlfahrtsstaat
    Abstract: Der deutsche Sozialstaat ist in den letzten Jahren in Kritik geraten - und sieht sich trotz seiner Bewährung in den jüngsten Finanzkrisen zum verlängerten Arm des neoliberalen Kapitalismus herabgestuft. Lothar Böhnisch und Wolfgang Schröer zeigen: Wenn es um die Diskussion der Zukunft des Sozialen geht, führt eine nur auf den Sozialstaat fixierte Kritik der Sozialpolitik in die Sackgasse. Vielmehr ist es das Sozialpolitische Prinzip, von dem die eigentliche Wirkung und Kraft des Sozialen auch in der Gesellschaft der Zweiten Moderne ausgeht. Dieses Prinzip freizulegen, angesichts der gegenwärtigen Entwicklung zu erweitern und damit den einseitigen Sozialstaatsdiskurs wieder in ein dialektisches Fahrwasser zu bringen, ist das Anliegen dieses Buches
    Abstract: The German welfare state has been the target of criticism in recent years - and has seen itself, despite surviving in the most recent financial crisis, downgraded to the extended arm of neoliberal capitalism. Lothar Böhnisch and Wolfgang Schröer show that when it comes to the discussion of the future of the social sphere, a critique of social policy which is only fixated on the welfare state can only lead to a dead end. Rather, it is the socio-political principle from which the actual effect and strength of the social originates, even in the society of the second modern era. The objective of this book is to expose this principle, to expand it in light of the present development, and thereby bring the one-sided discourse around the welfare state into a more dialectical context
    Abstract: Die Wiederbeschwörung der Familie Der bürgerschaftliche Diskurs als Geschlechterdiskurs ; Die Neuen Sozialen Bewegungen als Erweiterung des Sozialpolitischen Prinzips ; Zwischenbilanz: Zivilgesellschaft, Sozialpolitik und gesellschaftlicher Raum
    Abstract: Globalisierung und Entbettung -- Die Entgrenzung der Sozialpolitik Der epochale Charakter des sozialen Konflikts ; Teil II: Die Erweiterung des Sozialpolitischen Prinzips: Die Reproduktionsperspektive ; Zur feministischen Kritik der "männlichen Sozialpolitik."
    Abstract: Teil III: Das neue sozialpolitische Magnetfeld: Sozialstaat, Bürgergesellschaft und Neue Soziale Bewegungen Bürgergesellschaft jenseits des Sozialstaats? ; Die bürgergesellschaftliche Mitte ; Bürgergesellschaftliches Engagement ; Die Mittelschicht und die neue Kultur der Kontrolle
    Abstract: Der deutsche Sozialstaat ist in den letzten Jahren in Kritik geraten - und sieht sich trotz seiner Bewährung in den jüngsten Finanzkrisen zum verlängerten Arm des neoliberalen Kapitalismus herabgestuft. Lothar Böhnisch und Wolfgang Schröer zeigen: Wenn es um die Diskussion der Zukunft des Sozialen geht, führt eine nur auf den Sozialstaat fixierte Kritik der Sozialpolitik in die Sackgasse. Vielmehr ist es das Sozialpolitische Prinzip, von dem die eigentliche Wirkung und Kraft des Sozialen auch in der Gesellschaft der Zweiten Moderne ausgeht. Dieses Prinzip freizulegen, angesichts der gegenwärtigen Entwicklung zu erweitern und damit den einseitigen Sozialstaatsdiskurs wieder in ein dialektisches Fahrwasser zu bringen, ist das Anliegen dieses Buches
    Abstract: The German welfare state has been the target of criticism in recent years - and has seen itself, despite surviving in the most recent financial crisis, downgraded to the extended arm of neoliberal capitalism. Lothar Böhnisch and Wolfgang Schröer show that when it comes to the discussion of the future of the social sphere, a critique of social policy which is only fixated on the welfare state can only lead to a dead end. Rather, it is the socio-political principle from which the actual effect and strength of the social originates, even in the society of the second modern era. The objective of this book is to expose this principle, to expand it in light of the present development, and thereby bring the one-sided discourse around the welfare state into a more dialectical context
    Note: Teil IV: Der Mensch im sozialpolitischen Magnetfeld
    URL: Volltext  (kostenfrei)
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 5
    Book
    Book
    Neuwied : Luchterhand / Literaturverl.
    ISBN: 3630618537
    Language: German
    Pages: 132 S.
    Edition: Originalausg.
    Series Statement: Sammlung Luchterhand 853
    DDC: 305.2
    RVK:
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 6
    Online Resource
    Online Resource
    Frankfurt : DIPF Frankfurt am Main, NP-Ablieferer
    Language: German
    Pages: 1 Online-Ressource
    Series Statement: Brixener Studien zu Sozialpolitik und Sozialwissenschaft 4
    DDC: 305.31
    Keywords: Mann ; Männlichkeit ; Geschlechterrolle ; Männerforschung ; Männerbild ; Vaterrolle ; Südtirol
    Abstract: Abstract: Dieses Buch präsentiert die Ergebnisse verschiedener Studien, die einen detaillierten Einblick in die aktuelle Lebenswelt von Männern vor allem in der Provinz Südtirol geben und stellt diese in einen internationalen, vergleichenden Rahmen. Dabei wurden sowohl die ausführlichen Daten einer repräsentativen Männerstudie weiter aufbereitet und interpretiert, als auch die qualitativen Erhebungen, die vorher durchgeführt wurden. Zudem enthalten sind qualitative Einzelstudien zu den Männerdomänen Auto, Pornografie, Kampfsport und Schützen sowie Beiträge zur Männerberatung und Jungenarbeit. (DIPF/Orig.)
    Note: Bozen : Bozen-Bolzano University Press 2015, VII, 251 S. - (Brixener Studien zu Sozialpolitik und Sozialwissenschaft; 4). ISBN 978-88-6046-112-4; 978-88-6046-072-1
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 7
    Online Resource
    Online Resource
    Leverkusen-Opladen : Barbara Budrich-Esser | Ann Arbor, Michigan : ProQuest
    ISBN: 9783866499454
    Language: German
    Pages: 1 Online-Ressource (264 pages)
    DDC: 306.2
    Note: Description based on publisher supplied metadata and other sources
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 8
    Article
    Article
    In:  Sozialisation und Geschlecht (2006), Seite 275-288 | year:2006 | pages:275-288
    ISBN: 3866490011
    Language: German
    Titel der Quelle: Sozialisation und Geschlecht
    Publ. der Quelle: Opladen : Budrich, 2006
    Angaben zur Quelle: (2006), Seite 275-288
    Angaben zur Quelle: year:2006
    Angaben zur Quelle: pages:275-288
    Note: Literaturangaben
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 9
    Book
    Book
    Weinheim [u.a.] :Juventa-Verl.,
    ISBN: 3-7799-1301-1
    Language: German
    Pages: ca. 300 S.
    Series Statement: Dresdner Studien zur Erziehungswissenschaft und Sozialforschung
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Familie. ; Familiensoziologie. ; Deutschland. ; Aufsatzsammlung ; Familie ; Familiensoziologie
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
  • 10
    Book
    Book
    Weinheim ; München :Juventa-Verl.,
    ISBN: 3-7799-1372-0
    Language: German
    Pages: 279 S.
    Series Statement: Geschlechterforschung
    DDC: 155.6/32
    RVK:
    RVK:
    RVK:
    Keywords: Jongens ; Mannelijkheid ; Sekseverschillen ; Socialisatie (sociale wetenschappen) ; Geschlechtsunterschied ; Identity (Psychology) ; Men Attitudes ; Socialization ; Junge. ; Geschlechtsunterschied. ; Sozialisation. ; Geschlechterrolle. ; Mann. ; Geschlechtsidentität. ; Persönlichkeitsentwicklung. ; Männlichkeit. ; Junge ; Geschlechtsunterschied ; Sozialisation ; Geschlechterrolle ; Mann ; Sozialisation ; Mann ; Geschlechtsidentität ; Junge ; Persönlichkeitsentwicklung ; Geschlechterrolle ; Männlichkeit ; Geschlechterrolle ; Mann ; Sozialisation ; Mann ; Geschlechtsidentität
    Note: Literaturverz. S. 267 - 279
    Library Location Call Number Volume/Issue/Year Availability
    BibTip Others were also interested in ...
Close ⊗
This website uses cookies and the analysis tool Matomo. More information can be found here...